Archive for März 9th, 2010

Mrz 09

“Morgen früh”

Kann auch bedeuten: irgendwann im Laufe des morgigen Tages. Hier konkret: 12.30 Uhr. Bis dahin froren Lena und ich bei 16,2 Grad vor uns hin und Jana war mit Jacke unten im Kiga.

Das es bei uns so kalt war, hab ich dann frühzeitig beschlossen, das wir eben zum Krankenhaus fahren (mein Rezept beim Neuro rausholen und die vorbestellten Spritzen in der Apotheke) und auf dem Rückweg einkaufen könnten. Zuerst wollte ich mit dem Bus fahren (Parkplatznot am Krankenhaus), dann entschied ich mich doch fürs Auto und nachdem Jana erst gemosert hat: sprang das nette Töff nicht an :shock_tb: Also doch mit dem Bus gefahren und volle Kanne in den Schulfeierabendstau geraten *seufz*… Hatte aber auch sein Gutes, weil Jana mir schon direkt nach dem Kiga von einer “soooooooooo tollen Trinkflasche” vorschwärmte, die Alina und Jack und Nikita und überhaupt alle hätten und “könnten wir die holen, Mama? Biiiiiitte!” anfragte. Ein Junge im Bus trug hinten in seinem Rucksack die “Kleiner Sportsfreund”-Flasche von Tupper spazieren und da die für mich zur Abholung bei Jessica bereit liegt, fragte ich Jana ganz blöd ob sie die meinen würde. “Ja, Mama. Genauuuuuuu die. Die ist sooooooooooo toll”.  Immer wieder schön, wenn man den Wünschen seines Kindes vorgreift :D

Als wir dann wieder in der Wohnung waren, war die schön gemütlich und zum Glück für mich hatte unser Freund 3x probiert mich zu erreichen, weil: PC-Probleme. Er brachte den PC vorbei und da er Automechaniker ist hat er sich auch gleich mein Töff angesehen und es wieder fit gemacht (Zündungskabel hatte sich gelöst). Also ist das gute Stück fit, um uns morgen zur Schuleingangsuntersuchung zu fahren :D

09032010

 

09032010II

0
comments