Veröffentlicht in Alles mögliche

Aussitzen …

… darf ich weiterhin. Nix Schlimmes auf den MRT-Bildern, der Bandscheibenvorfall in der HWS müsste nach links ausstrahlen, wenn er Probleme machen würde. Der ist es also nicht und ich warte einfach ab und harre der Dinge, die da kommen. Was ich ja ganz toll kann *hüstel*.

23112020

Veröffentlicht in Alles mögliche

Versuch,

für das Kind einen Termin für ein MRT vom Abdomen zu bekommen.
1. Praxis: Machen wir nicht. Und unsere Partnerpraxis auch nicht, da brauchen Sie also nicht anrufen. (Da war ich letzte Woche)
2. Praxis: Ja, machen wir. Terminlich aber im März 2021. (Da bin ich morgen)
3. Praxis: Kommt drauf an. Was soll denn genau gemacht werden und wieso? Ich frage mal den Arzt. Theoretisch würden wir das machen, aber XYZ sieht man im MRT nicht, sagt der Doktor. Ihr Arzt will bestimmt wegen der Strahlung kein CT für das Kind? Müssten wir aber machen, jedoch mit getrunkenem Kontrastmittel und sehr niedriger Strahlung. Das kann man machen. (War ich noch nie, hat aber einen guten Ruf)

Klar, für welche Radiologiepraxis wir uns nach einem Anruf beim Hausarzt entschieden haben, oder?

19112020

Veröffentlicht in Alles mögliche

Verschoben …

… habe ich das eigentlich geplante Treffen gestern mit einer Bekannten, die ich schon Ewigkeiten nicht mehr gesehen habe. Verschoben auf unbestimmte Zeit habe ich heute auch das Treffen mit einer anderen Bekannten, mit der ich mal wieder einen Kaffee trinken wollte. Nicht verschoben wurde die ProWin-Party einer Freundin, die findet online statt. Das gemeinsame Frühstück, das wir schon seit Monaten mit einer dritten Bekannten hinzubekommen versuchen, das haben wir wieder auf unbestimmte Zeit verschoben. Eines Tages schaffen wir das, jawoll.

17112020
Teile aus Lenas Kawaii-Box. Eigentlich sollte sie nur eine zum Geburtstag bekommen und dann hab ich vergessen, die rechtzeitig abzubestellen. Das Kind freut es.