Jun 25

Endlich …

 

… haben wir es mal wieder geschafft, zum Erdbeerfeld zu fahren. Haben innerhalb kürzester Zeit 7,5 Kg Erdbeeren gesammelt und uns dann bei Schwies zu Kaffee und Kuchen eingeladen Smiley.

 

25062017

 

25062017II

0
comments

Jun 24

 

24062017
Ausruhen vor der letzten Vorstellung

0
comments

Jun 23

Alle paar Jahre …

 

… bekomme ich tatsächlich mal eine Mail “sponsored Werbung” betreffend. Fühle mich angesichts dieses Miniblogs immer geschmeichelt, werde ich trotzdem nie machen *g*.

Für die Kinder ist heute ein stressiger Tag. Seit heute morgen sind sie schon im Theater, Premiere ist dann gleich und kurz nach 22 Uhr darf ich sie hoffentlich wieder einsammeln. Fazit bis jetzt: müde Kinder, Verspätungen und ein verschwundenes Trikot. Hab ich aber mit Humor aufgenommen, es war eh schon arg knapp und in 6 Wochen hätte es wohl eh nicht mehr gepasst.

Morgen früh dürfen die Mädchen endlich ausschlafen. Um 11 Uhr wollen wir zum Empfang, der anlässlich der 70-Jahr-Feier des Ballettstudios gegeben wird. Um 14 Uhr bin ich mit unserer Nachbarin aus dem Nachbarhaus verabredet, um mit ihr einkaufen zu fahren. Und um 18 Uhr sitzen wir dann schon im Theater und schauen den Mädchen zu.

Die Bahn im Spielzimmer wurde schon wieder umgebaut. Und gerade schimpft Opa am Telefon (Facetime macht es möglich), das müsse man doch ganz anders bauen *lach*. Ich sehe das schon kommen: demnächst sitzen die Männer gemeinsam auf dem Boden im Spielzimmer, während Lena gelangweilt daneben sitzt und ihren Garfield liest Smiley mit geöffnetem Mund.

 

23062017

0
comments

Jun 22

Ein langer Tag …

 

… war das für die Mädchen heute und morgen wird es noch länger. Wobei Jana gerade mit einem Anruf eine Stunde zu früh verkündet hat, das sie fertig wäre. Während Lena vorhin 40 Min. zu spät raus kam aus dem Theater. Morgen und übermorgen noch und dann sind endlich die wohl verdienten Ballett- und Schulferien.

 

22062017
Umbauarbeiten. Eine Strecke für Lena, eine für Chris. Soll das werden.

0
comments

Jun 21

Chaos …

 

… herrscht im von mir vor 6 Monaten so schön aufgeräumten Spielzimmer. Erst hat Lena vor ein paar Tagen Lego gespielt und dafür den Barbie Bus und die Puppenwagen übereinander gestapelt, um Platz genug zu haben. Dann haben wir 2 Kisten mit der nächsten Kleidergröße aus dem Keller geholt. 2 Kisten mit Schulsachen gesellten sich dazu und jetzt seit heute auch noch das:

 

21062017

Am Wochenende muss ich ganz, ganz dringend Wäsche waschen und Schulsachen sortieren und wegräumen (die von diesem Jahr weg, Janas alte Bücher aus der 4. Klasse mit Lenas neuer Liste abgleichen).

Ach ja, Zeugnisse gab es auch. Jana wie immer, Lena mit einer 4 in Kunst (die ich – gerade bei der Lehrerin – total verstehen kann) und ansonsten einem 2er-3er-Zeugnis. Alles im grünen Bereich.

3
comments

Jun 20

 

20062017

0
comments

Jun 19

Geschäftig …

 

… war der Tag. Arzttermin, Post, Krankenkasse, Kind einsammeln, Botanischer Garten und Rosarium, in der IGS grillen, aufräumen, Kind ins Bett, Feierabend. Ganz nebenbei nervt mich dank dem Wetter das Schübchen wieder mehr, was heute dazu geführt hat, das ich 4x mit dem linken Fuß umgeknickt bin. Zum Glück nix passiert Smiley.

 

19062017

 

19062017II
“Schau mal Mama, Riesenpusteblumen!”

 

19062017III

0
comments

Jun 18

Relativ ruhig …

 

… war unser Sonntag. Ich hab hier geputzt, jede Menge Frikadellen gebraten für morgen, wir waren im Park bei der Fronleichnamsprozession, wir haben gegrillt und die Kinder hatten heute Nachmittag nacheinander Ballett.

 

18062017
Der Grund, weshalb sich Lucky momentan seltener auf dem Balkon blicken lässt. Möwe im Tiefflug und im Angriffsmodus haben wir momentan.

 

18062017II
Von Chris auf dem Flohmarkt ergattert

0
comments