Archive for März 6th, 2010

Mrz 06

Jaaaaaaaaaaaa

Tada, ich hab mich auf einen ruhigen Samstag gefreut und: ruhig war er *freuhüpf* Ich kann es kaum glauben *lach*…

Heute morgen um kurz vor 5 Uhr erscholl übers Babyphone der “Aaaaaaaalle”-Alarm, ich hab Lena dann rüber geholt und während sie noch ihre Flasche trank, war ich schon wieder im Land der Träume. Bis kurz nach 7 Uhr durfte ich da auch bleiben, dann versuchte Lena mir gewaltsam ihren Schnulli und ihr Hasi unterzujubeln. Hasi lass ich mir ja noch gerne gefallen, aber einen Schnulli brauch ich nun wirklich nicht mehr. Da Chris ja ausschlafen durfte und garantiert wach geworden wäre, wenn Lena bei uns rumturnt, musste ich wohl oder übel um 7.15 Uhr meine Knochen aus dem Bett schwingen *gääääääähn*. Die nächsten 2 Stunden haben wir irgendwie rumbekommen (was hätte ich die Wohnung schön putzen können, wenn der Staubsauger nicht so laut wäre) und dann ging es los zum Chaos-Trio-Frühstück. Fürs nächste Mal Schnee sollte ich mir merken, das 1. Handschuhe anziehen wirklich ratsam ist und 2. eine Parkscheibe nicht wirklich dazu geeignet ist, das Auto freizukratzen aber dennoch dafür benutzt werden kann (nein Chris, ich habe keinen Eiskratzer im Auto).

Wir hatten wie immer Spaß, Sabines “Ich WUSSTE, du würdest noch mehr essen” sollte ich mir vielleicht mal an den Kühlschrank hängen und leider musste ich schon um 12 Uhr aufbrechen, weil Lena hundemüde war. Zuhause war dann tatsächlich nur putzen und mit Lena spielen an der Reihe, weil Jana mit Chris einkaufen gefahren ist. Ruhiger als ruhig also :D

06032010

 

06032010II

 

06032010IV 
Teil 1 des Chaos-Trios: Rüdiger

 

06032010III
Teil 2 des Chaos-Trios: Bine

1
comments