Archive for August, 2010

Aug 31

Ein Schlüsselkind …

… hab ich jetzt. Gestern hab ich Jana spontan vorgeschlagen, das sie neben der Alternative zur Bücherei zu laufen, ja auch gerne an der Schule auf mich warten oder nach Hause laufen könnte. Heute fuhr ich also nach der Arbeit los, bei der Schule vorbei um zu sehen ob sie da ist und fand sie in unserem Hausflur vor. Da sie sehr nass war, hab ich sie spontan gefragt ob sie Lena mit abholen oder oben auf aus warten will. Sie wollte gerne zu Hause warten. Also Kind in die Wohnung gelassen und ab zu S., Lena abholen.

Wieder zu Hause haben wir das noch mal durchgesprochen und nachdem wir alle nötigen Einkäufe und Arztbesuche hinter uns hatten, hab ich ihr meinen Schlüssel vom Bund abgemacht und sie üben lassen, die Tür zu öffnen. Bekam sie bis jetzt noch nicht hin (weil ein bißl schwergängig), aber jetzt kann sie es. Und so bekam sie dann ihren eigenen Schlüssel. Ab morgen wird sie nach Hause laufen, während ich Lena von S. abhole (und natürlich Kontrollanruf zu Hause mache, ob sie angekommen ist) und dann nach komme. Hach, sie werden so schnell groß *tränchenabwisch*.

S. sprach mich beim Abholen darauf an, ob sie es sich nur einbilden würde, oder ob Lena wieder einen Schub gemacht hätte. Hat sie. Sie redet so gut wie nur noch in 2, 3 oder 4-Wort-Sätzen und lernt täglich zig neue Wörter dazu. Hieß es vorletzte Woche noch “da”, wenn sie wollte das man die Flasche z.B. auf dem Boden abstellt (Beispiel von heute), so hieß es heute “Nein, da unten”, als ich ihre Flasche neben ihr abstellen wollte. Zählen übt sie immer noch oder schon wieder fleißig, seit neuestem sind auch Farben dran.

 

Diese Woche:
– Mittwoch: Arbeiten, Lena holen, Anne
– Donnerstag: Arbeiten, Lena holen, Melanie und Ebba
– Freitag: Arbeiten, Lena holen, Elternabend im Kiga (Schnuppergarten)

 

30082010

0
comments

Aug 30

Nur Bild heute …

… und das nicht mal mit dem gewohnten Rahmen, weil: ich sitz am anderen PC und hab hier so gut wie gar nichts von meiner gewohnten Software. Morgen also mehr ;)

0
comments

Aug 29

Faszinierend

Finde ich es immer wieder, WIE unterschiedlich die Kinder eigentlich sind.

Jana war kein Trotzkopf, mochte aber immer beschäftigt werden und auch noch heute ist alleine spielen nicht so ihres. Mäßige Esserin, Quatschkopp, Theater-beim-Haare-waschen-Macherin.

Lena hingegen kann bocken ohne Ende, 20 Mal versuchen ihren Willen durchzusetzen und immer noch nicht aufgeben (bei Jana blieb man max. 2 Mal hart und der Kram war gegessen). Andererseits wuselt sie so neben mir her, während ich Haushalt und co. mache und wartet geduldig, wenn ich ihr sage das ich erst noch dies oder das mache, bevor wir in ihr Zimmer spielen gehen. Bin ich dann fertig und melde ihr, das wir in ihr Zimmer können, ruft sie fröhlich “bielen” und rennt los. Sie ist eine mehr als gute Esserin, ebenfalls ein Quatschkopp (heute versuchte sie mir allen Ernstes, ein viertes Stück Schokolade aus den Rippen zu leiern), “Theater-beim-Zähne-putzen-Macherin”.

Gemeinsam haben die beiden (außer dem Quassel-Gen), das sie keine Kuschlerinnen sind. MAL darf ich sie knuddeln, aber lieber flitzen die beiden in der Gegend rum und toben. *grummel*

 

Nächste Woche:
– Montag: Putzen (schnell, schnell), Jana holen, Dunse, schnell Einkaufen
– Dienstag: Arzt, Krankmeldungen wegbringen, Einkauf
 
– Mittwoch: Nix
– Donnerstag: Kleiderschrank ausmisten, Melanie und Ebba, Rüdiger, Sabrina und Marcel
– Freitag: Oma, Opa, Sabine, Nico
– Samstag: Haushalt, Einkauf
– Sonntag: Nüscht

29082010

0
comments

Aug 28

Heute war ein Bäh-Tag

Lena war bäh und waaaaaaaaaah, Jana war bäh (als sie dann von Opa nach Hause gebracht wurde), Katze war bäh/nervig, mein Wischmopp war bäh zu mir, mein Staubsauger eh. Mein Kochtopf musste mich verbrennen, mein PC mochte mich auch ärgern, die Waschmaschine machte auch gleich mit. Bei Netto war die Hölle los, die Kassiererin ein wenig wie in einem Loriot-Sketch drauf (wir haben mal mit 4 Mann lustiges Preiseraten gemacht, waren ja nur 5 nach mir in der Schlange) und so gut wie nichts von den Sachen da, die ich eigentlich haben wollte.

 

Nächste Woche:
– Montag: Putzen (schnell, schnell), Jana holen, Dunse, schnell Einkaufen
– Dienstag: Arzt, Krankmeldungen wegbringen, Einkauf
 
– Mittwoch: Nix
– Donnerstag: Kleiderschrank ausmisten, Melanie und Ebba, Rüdiger, Sabrina und Marcel
– Freitag: Oma, Opa, Sabine, Nico
– Samstag: Haushalt, Einkauf
– Sonntag: Nüscht

 

28082010II
Korrigiere: Jana war auch waaaaaaaaaaaah

0
comments

Aug 27

War ja klar …

Wenn sie kommen, dann alle gleichzeitig. Gemeint sind die Hilfesuchenden. Monatelang laufen alle PCs einwandfrei, keiner hat auch nur das geringste Problemchen und ganz plötzlich gehen sie alle auf einmal kaputt oder müssen neu gemacht werden (Anke? Saug dein Netzteil ab!!!!). Den Anfang machte letzte Woche schon Werner, dessen EEE mal wieder eine Neuinstallation brauchte. Dann rief Rüdiger die Tage an, er bräuchte einen neuen PC. Gestern stand Sabrina von unten mit einem IPhone vor der Tür, das sie nicht zum Laufen brachte, gestern Abend schrieb Nico mich an weil sein Rechner auch mal wieder eine Neuinstallation bräuchte. Und als hätte er es geahnt, rief Rainer vorhin an und fragte ob Chris mal tragen helfen könne, sein PC bräuchte uns und er stände vor der Tür. Rainer wollte Chris aber zum Glück nur sein neues Auto zeigen *g*. Ach ja, und Schwiepa bräuchte auch noch eine Neuinstallation. Schwesterchen? Dein Laptop war doch auch noch auf meiner Liste, oder? Und Rolf hat doch bestimmt auch bald wieder was und Lis wird mit Sicherheit ihre Telefonrechnung auch mal wieder strapazieren und, und, und … Und nur für das Finanzamt: ne, wir haben keinen Nebenjob, wir machen das für Freunde und Verwandte einfach ganz umsonst, weil es Spaß macht :D . Aber müssen diese PCs immer alle gleichzeitig Problemchen haben?

Mittlerweile geht es uns wieder besser, nur der Husten und die Kopfschmerzen haben mich noch ganz arg im Griff. Aber bis nächste Woche sind wir alle wieder fit, jawoll!

Nächste Woche:
– Montag: Putzen (schnell, schnell), Jana holen, Dunse, schnell Einkaufen
– Dienstag: Arzt, Krankmeldungen wegbringen, Einkauf
 
– Mittwoch: Nix
– Donnerstag: Kleiderschrank ausmisten, Melanie und Ebba, Rüdiger, Sabrina und Marcel
– Freitag: Oma, Opa, Sabine, Nico
– Samstag: *schulterzuck*

 

27082010
Musste ich von gestern ja noch nachreichen ;)

 

27082010II

0
comments

Aug 26

Beweisantretung

Sohooooooooooooo. Liebe Walli, ich hab heute mal Janas Kleiderschrank ausgemistet, weil es schon dringend nötig war und ich letztes Mal Klagen gehört habe, das der so chaotisch aussehen würde (hatten wir so was ähnliches nicht schon mal?). Nun bekommst du Vorher-Nachher-Bilder und ich wette: in spätestens 3 Wochen sieht der Schrank wieder genau so aus *lach*.

 

Nächste Woche:
– Montag: Putzen (schnell, schnell), Jana holen, Dunse, schnell Einkaufen
– Dienstag: Arzt, Krankmeldungen wegbringen, Einkauf
 
– Mittwoch: Nix
– Donnerstag: Kleiderschrank ausmisten, Melanie und Ebba, Rüdiger, Sabrina und Marcel
– Freitag: Oma, Opa, Rüdiger

 

26082010
Vorher

 

26082010II
Ebenfalls vorher, das Nachher-Foto ist verwackelt und wird morgen nachgereicht ;)

 

Ach ja, genau das war der ähnliche Thread, Kind hat nichts zum Anziehen, gelle?

 

26082010III
Nachher :) Kategorisch ausgemüllt, auch wenn Zwerg bei jedem 2. Teil am jammern war, das es ihr doch noch passen würde. Klar, in 104 :piebts:

 

26082010IV
“Wir” bekommen mal wieder oder immer noch einen Zahn *seufz*

0
comments

Aug 25

“Oooooooooh, schicke Augen!”

Gab Lena gerade von sich während sie versuchte, mir ebendiese Augen auszustechen und die Zeit zu vertrödeln (Schlaf? Brauch ich nicht!). Aber nu ist das Kind endlich im Bett.

Muttern hat heute – was sollte man auch anderes tun, wenn man nicht großartig raus darf, aber auch nicht liegen kann und Hunger hat ohne Ende – gekocht und gebacken. Heute Mittag gab es selbstgemachte Pizza, im Anschluss hab ich schon mal den Bohneneintopf gekocht für morgen (der schmeckt erst richtig gut am nächsten Tag) und weil es so schön war, hab ich noch die Schokomasse für die Baileys-Pralinen schon mal fertig gekocht und in den Kühlschrank verfrachtet und noch eine Reihe Choco Crossies produziert.

 

Nächste Woche:
– Montag: Putzen (schnell, schnell), Jana holen, Dunse, schnell Einkaufen
– Dienstag: Arzt, Krankmeldungen wegbringen, Einkauf
 
– Mittwoch: Nix
– Donnerstag: Melanie und Ebba???

 

25082010

 

25082010II
Janas Mimose

0
comments

Aug 24

Immer noch Out-of-Order

Heute morgen haben wir einen Familienausflug zum Arzt gemacht. Nur Jana durfte in die Schule, in der ihr Lehrer auch ausgefallen ist. Diagnose: Sommergrippe (??) und die Woche Schonung. Also schonen wir uns mal und lassen die Kinder unpädagogisch viel Fernsehen… Und nach der Woche mit krankem Mann zu Hause werd ich dann Urlaub brauchen :shock_tb: .

 

Nächste Woche:
– Montag: Putzen (schnell, schnell), Jana holen, Dunse, schnell Einkaufen
– Dienstag: Arzt, Krankmeldungen wegbringen, Einkauf
 
– Donnerstag: Melanie und Ebba???

 

24082010IV
Was bitteschön soll das denn? Bis Ende März noch saukalt, dann so ein bißl Frühling, ein paar Wochen brütende Hitze und jetzt? Hat Jana die ersten Haselnüsse und Kastanien angeschleppt. Hallo??? Hochsommer??? Demnächst feiern wir Weihnachten wirklich schon im Oktober *motz* .

 

24082010II
Mal wieder ein Bild aus der Reihe “mein genetischer Zwilling”…

 

24082010III
Ich schwöre: gestern hatte das Kind noch nicht so lange Haare und so wilde Locken!

 

24082010
Kuscheln im Sitzsack während des Films. Man beachte die Hände :herz:

0
comments