Archive for Juni 25th, 2011

Jun 25

Sommerfest

Endlich – nach all den Wochen Planung, Versammlungen etc. – war heute das Sommerfest an Janas Schule. Organisiert und geplant hauptsächlich von den Eltern der Erstklässler (Jaha, wir sind Kinderspielhauseltern), vom Elternrat und dem neu gegründeten Förderverein (siehe oben *g*) der Schule. Die Lehrer zogen aber fleißig mit, wohl auch arg überrumpelt von den elterlichen Aktivitäten.

Und so zog Chris heute morgen – nachdem er gestern Nachmittag auch schon dort war – los in die Schule. Kurz vor 10 Uhr fuhren Lena und ich auch vorbei, weil die Männer natürlich ihre Handys irgendwo hatten (nur nicht bei sich) und der Zuständige für den Grill mich angerufen hatte und versuchte, die Männer zu erreichen.

Danach fuhren Lena und ich einkaufen und kaum wieder zu Hause fand ich es eine gute Idee, meine Laufstrecke mal wieder zu testen und los ging es mit Buggy. Pünktlich zur Eröffnung des Sommerfests und zur offiziellen Einweihung des neuen Spielgerüstes waren wir auch da. Jana trudelte dann auch mit Oma und Opa ein und wir stellten fest, das die Mama von ihrer “Patin” aus der 3. Klasse Walli kennt. Lena zog auch mit Oma und Opa los, ich machte fleißig Bilder und hab dem Chorauftritt gelauscht. Unsere “alte” Bäckersfrau – vor 4 Jahren an Krebs erkrankt – begrüßte mich begeistert und staunte, wie groß alle geworden sind und das wir nochmal Nachwuchs bekommen haben. Noch fix eine Wurst gegessen und ein wenig geplaudert und schon merkte ich, das meine Beine genug hatten trotz mehr als genug Sitzgelegenheit für mich.

Also machte ich mich pünktlich zum Start des Nieselregens auf die Socken und trottete langsam nach Hause. Besser als letzte Woche, aber gut ist immer noch was Anderes. Und zu Hause bin ich beim Vorlesen fast eingeschlafen. Lena hat mich dann immer angehauen, wenn es Zeit war die Seite umzublättern und weiterzulesen *lach*. 2 Stunden später war ich wieder halbwegs wach, als erst Oma und Opa mit Janas Sachen und dann Jens + Mimi mit ihrem Router eintrudelten. Jens + Mimi zogen schnell wieder los, noch was zu Essen beim Schulfest ergattern und Walli + Siggi blieben noch ein wenig und passten auf Lena auf. Weil: natürlich hatte ich die Hälfte beim Einkaufen vergessen und musste noch mal schnell los.

Und nu ist Feierabend Smiley mit geöffnetem Mund.

 

25062011
Ach ja, Tanja kam gestern noch mit Ratte vorbei Zwinkerndes Smiley

 

25062011II

 

25062011III
Aufbau morgens, viel zu viel Kuchen *g*.

 

25062011IV
Noch schön leer die Aula, den Rest des Tages waren die Tische immer voll besetzt, jedenfalls während ich da war.

 

25062011V

 

25062011VI
Links der Stand des Fördervereins, dahinter ein Stand der “Jungen VHS”. Polizei war da (und hat Lena zu Tode erschreckt, als plötzlich Blaulicht anging), das Rote Kreuz mit Krankenwagen und die freiwillige Feuerwehr mit einem Zug. Die Kinder durften sich alles anschauen, mal drin sitzen, etc., etc.. Es gab massig Spiele für die Kinder und zu Essen auch mehr als genug. Führungen durch die Schule wurden angeboten und ein paar Politiker habe ich im Gespräch mit dem Rektor auch gesichtet.

0
comments