Archive for Juni 13th, 2011

Jun 13

Heute arg spät, weil vorher keine Zeit da war. Heute morgen – nach einer Nacht voller Alpträume und dauerndem Gerenne – war ich trotzdem als erste um 8 Uhr wach. Gemeinsam haben wir die Wohnung auf Vordermann gebracht und kurz vor 12 Uhr kamen auch schon Schwies. Essen gab es mit – Überraschung!!! – viel, viel Gemüse und aus dem Ofen, also praktisch null Arbeit für mich. Anna und Peter kamen auch noch und so war der Nachmittag laut und ausgefüllt (inkl. Kuchen).

Morgen früh darf ich bei der Neurologin vorbei und eben kurz das Nötigste einkaufen und ab Mittag dann Entspannung pur: Marie und Anne kommen zu Besuch. In Ruhe kochen werde ich später dürfen, aber ansonsten hab ich Freizeit. Schon komisch, das gerade mit gewissen Kindern die Regel gilt: je mehr – desto weniger zu tun für Muttern.

 

13062011

 

13062011II

 

13062011III

 

13062011IV

0
comments