• Käfer und andere Phobien

    Lena hasst Käfer. Käfer und Fliegen und Bienen und Spinnen und Mücken. Kurz: alles was Insekt und nicht Schmetterling ist. Kurz nach meinem letzten Post gestern ging der Alarm hier los. Chris war schon im Bett, Lena saß weinend im Bett: “Käfer?”. Auch meine Versicherungen, das kein Käfer im Zimmer wäre, beruhigten sie nicht. Also nahm ich sie mit in unser Bett. Und dort hatten wir dann etwas über eine Stunde immer wieder:

    “Käfer?”
    ”Nein, hier sind keine Käfer”
    ”Käfer weg?”
    ”Ja, alle Käfer weg.”

    “Spinne?”
    s.o.

    “Fliege?”
    s.o.

    “Mücke?”
    s.o.

    “Biene?”
    s.o.

    Heute morgen durfte ich dann ausschlafen und erst gegen kurz vor 10 Uhr zogen wir los in Richtung Flohmarkt. Keine Rutsche gefunden, dafür hat Jana sich mal wieder Polly Pocket gekauft. Mittag essen, Wäsche machen, mit Lena spielen und dann ging es ab in den Keller. Eigentlich wollte ich nur eine kurze Hose von Jana suchen (nämlich die auf dem 3. LO hier ) für Lena und einen alten selbstgestrickten Pullover den unsere Nachbarin uns damals für Jana gegeben hat und den sie jetzt gerne ihrem Patenkind weiterreichen würde. Nach oben geschleppt haben wir dann ca. einen Umzugskarton voll Kleidung. Auch wenn Lena noch 74 trägt, 86er Kleider passen schon und dann wären da noch Schlafanzüge, Unterwäsche, 80er Sachen und sogar noch ein paar T-Shirts in 74. Sogar die Winterjacken in 80 hab ich schon mal mitgeschleppt *lach*.

    Morgen geht es dann morgens nach Schortens. Malte (Lenas Krankengymnasten) ein Foto bringen, dann den Second-Hand-Laden nach einer Rutsche absuchen (kann ja in den letzten Tagen doch noch was gekommen sein) und dann weiter zu Famila, Obi und noch so einem Laden, der auch eine Rutsche haben könnte. Und dann hoffen wir mal, eine zu ergattern :) . Oh und zwischendrin zur Post und zu Hermes.

    Nachmittags? Ich muss mal wieder sauber machen (jahaaaaaaa Anke, ist nu mal so) und der Rest: mal sehen.

     

    Diese Woche:
    – Montag: Einkaufen, Jana holen, Anne
    – Dienstag: Arbeiten, Valeska und Lisa und Huong
    – Mittwoch: Arbeiten, Jana bei Susanne absetzen und Lena holen, Sauber machen *seufz*
    – Donnerstag: Arbeiten, RAUUUUUUUUUUS!!!
    – Freitag: Arbeiten :)
    – Samstag: Jaaaaaaaaaaaanz früh aufstehen, Chris zur Arbeit jagen, die Wohnung auf Vordermann bringen, 9.30 Uhr kommen Schwies mit Jana, ich geh um 10.10 Uhr zur Arbeit (laufen, jahaaaaaaa *freu*), 3 Stunden Ausleihe für mich

    – Sonntag: Flohmarkt :), Keller

     

    25072010

     

    25072010II

     

    25072010III