Diese Hitze bringt mich um

Heute morgen ging es ja mit der Hitze noch, in der Bücherei war gut Lauf, alles prima. Mittags dann: Totentanz. Wir sind alle nur mit ein paar Büchern zum einstellen losgelatscht, weil nix aber auch gar nix los war. Und trotzdem war man völlig verschwitzt und ab 16 Uhr als Anke und ich übernahmen: wieder Betrieb. Zwar nicht Hochbetrieb, aber gut besucht war unser Laden schon. Helene rannte mit dem Thermometer rum und kein Raum brachte es unter 28 Grad :shock_tb: . Dementsprechend verschwitzt verließen wir um 18 Uhr die Bücherei.

Chris holte mich ab auf dem Weg nach Hause und ab ging es direkt in den Kiga. Dort war zwar Lena (die mit Susanne und Anne etc. gekommen ist), aber keine Jana. Also schnell Jana und Opa oben abgeholt und wieder runter. Die Kinder durften dann gegen die Väter Fußball spielen, wir Mütter durften zuschauen (Ällebätsch, Anke) bzw. sind mit den ganz Kleinen (Lena und Ebba) zur Rutsche gewandert und haben dort geklönt. Um kurz nach 19 Uhr waren wir endlich durch, nahmen Peter und Kerstin noch auf einen Kaffee mit nach oben, Chris fuhr danach noch einkaufen und Lena und ich konnten ENDLICH unter die Dusche. Und jetzt hab ich Feierabend *g*. Morgen früh um 7 Uhr dann aufstehen um hier schnell durch zu putzen, um 9 Uhr zum Frühstück in den Kiga und um 10 Uhr geht’s wieder los in Richtung Arbeit.

Diese Woche:
– Montag: Putzen, Einkaufen, mal schauen
– Dienstag: Arbeiten, Einkaufen, Spielen
– Mittwoch: Arbeiten, BEIDE Zwerge im Kiga abholen (Geschwistertag), Schulsachen kaufen, mal sehen :)

– Donnerstag: Bine und jede Menge anderer Besuch, Jana Übernachtung bei Opa
– Freitag: Arbeiten, Übernachtungsparty für Jana im Kiga
– Samstag: Putzen, Arbeiten
– Sonntag: Oma und Opa besuchen (wie Lena sich äußerte: “Juhuuuuuuuu”)

 

09072010

 

09072010II

 

09072010III

 

09072010IV

 

09072010V