… müsste der Polizist übrigens abklappern, der Lena irgendwo rumirrend finden würde. Wichtig: er müsste die richtigen Fragen stellen.

Fragt man sie, wo sie wohnt:
”Zu Hause”

Und daaaaaaaaann MUSS man nachhaken, wo zu Hause ist:
”Moselstraße”

Hausnummer?
”14, 5, 6”, was ihr gerade so in den Kopf schießt

Nach ihrem Namen gefragt:
”Lena”

Und wie weiter?
”Lena-Christin”

Na prima. Der Polizist oder wer auch immer, müsste also nur ein paar Häuser abklappern und nach einer Lena-Christin fragen. Vorausgesetzt, er glaubt ihr *g*.

Pünktlich zur neuen Arbeitswoche scheint “es” (was auch immer, mittlerweile hab ich die Wurst im Verdacht, die nur ich letzten Montag/Dienstag gegessen habe) vorbei zu sein. Da ich aber Freitag auch schon mal so dachte, klopf ich lieber auf Holz *g*.

Die Kinder übten derweil hier den Zickenkrieg. Jana mit ihren “Freundinnen” in der Schule (“Heute hat Madina mal nur mit Anna und mir gespielt und nicht mit Alina und Anne. Jetzt haben wir Streit.”). Zusammenkürzung jeden Tag: Madina lässt irgend jemanden nicht mitspielen aus der alten “Clique”, weshalb die sich dann unter einander zoffen. Ich würde ja sagen, die geben Madina eindeutig zu viel Bedeutung *schulterzuck*.

Lena zickt mit allem was nicht bei 3 auf dem Baum ist. Sie will dies nicht, sie will das nicht und wenn du mit den Schultern zuckst und sagst “dann halt nicht” großes “Doooooooooooch”-Gejaule. Andererseits kann sie dann ja aber das Engelchen schlechthin sein. Heute morgen nach dem Hautarzt sind wir mit ihrem Rezept in die Apotheke (wo ich jeden Monat auch meine Spritzen hole). Noch bevor Lena “unserer” Apothekerin ihr Rezept geben konnte, fragte diese “Oh Lena, heute mal was für dich?” (Namentlich angesprochen!!!). Da benimmt sich das Kind ja immer vorbildlich und hat anscheinend bleibenden Eindruck hinterlassen. Muss so sein wie bei mir mit Jona, dem Vorzeigekind das immer in die MuBue kam und der Jana ihren Namen verdankt (Jona durfte ich nicht *immernochschmoll*). Von deren Mutter hab ich mir auch sagen lassen, das sie gaaaaaaaanz anders kann und inzwischen glaub ich das sogar, mittlerweile steckt Jona ja auch fast in der Pubertät *g*.

 

09052011
Mittagskuscheln

 

09052011II

 

09052011III

 

09052011IV

Seiten

Neue Beiträge

Blogroll

Archive

Meta