Archive for Juli, 2015

Jul 31

 

31072015

0
comments

Jul 30

Ich gebe zu, …

 

… ich bin ein Gewohnheitstier. Auch heute noch weiß ich, wie ich mich früher in unserem alten System auf der Arbeit eingeloggt habe (Sias20, Aurich) und ich hasse den Gedanken daran, hier irgendwann ausziehen zu müssen. Ich bin so was von unspontan und war totunglücklich (na ok, das ist übertrieben), als ich zum letzten Mal meinen Neurologen vor seiner Rente aufgesucht habe. Ich hasse Veränderungen. Jawoll.

Einer der Gründe, weshalb Janas Kindergartenfreundinnen bei mir ein Stein im Brett haben und hier jederzeit willkommen sind. Heute Nachmittag stand eigentlich auf dem Plan: Einkauf, Apotheke, Jana zur “Holzwerkstatt”. Und dann kam Jana und erwähnte nebenbei A., die offensichtlich Langeweile hatte und sie per What’s App auf Trab hielt. Und die gestern Abend so gelangweilt gewesen wäre, das sie am liebsten Jana über Nacht noch bei sich gehabt hätte. Ich kommentierte darauf hin, das A. höchstens bei uns schlafen könnte. Wie zu erwarten war, kam direkt die Rückfrage: “Ernsthaft?”. Und ja, A. darf das jederzeit, total spontan *g*. Also schnell das Gröbste geklärt und eigentlich hätte ich A. nach der Holzwerkstatt um 19 Uhr einsammeln sollen. Aber wie die Mädels sich so unterhielten per What’s App darüber, schmissen wir auch den Rest der Planung spontan um. Ich rief die zuständige Erzieherin (zufällig eine der Kindergärtnerinnen unten) an und meldete kurzerhand A. auch noch an. Kurzer Umweg und schon hatten wir zwei schmutzige Kinder um 19 Uhr (die Holzwerkstatt fand draußen statt), statt nur einem.

 

30072015

0
comments

Jul 29

Lena …

 

… durfte heute noch ein einziges, letztes Mal spontan in den Kindergarten. Ein Junge ihrer ehemaligen Gruppe konnte leider seinen Freund nicht wie geplant mitnehmen und deshalb fragte seine Mutter kurzfristig heute morgen an, ob Lena Lust hätte. Hatte Lena. Und so konnte sie sich heute morgen noch einmal davon überzeugen, das die Schule doch schöner ist. Noch dazu bekam sie heute Abend von ihrer Freundin eine Einladung zur “Schlafparty” nächste Woche, dieser Tag war eindeutig ihrer *g*. Jana war in der Zeit bei unseren Nachbarn unten und im Austausch kam einer der Jungs zu uns nach oben, als wir mit dem Einkauf durch waren. Bei dem Wetter konnte man sonst ja auch nicht viel machen, also wurde durch die Wohnung getobt.

 

29072015
Lud nicht gerade zum Spazieren gehen ein *g*

 

29072015II

 

29072015III
Ein Hüpfpferd, zwei Hüpfbälle. Drei Kinder. Ich sage jetzt nichts über den Lärmpegel Smiley.

0
comments

Jul 28

 

28072015

0
comments

Jul 27

Da das Wetter …

 

…heute nicht ganz so gut war, sind die Kinder und ich nach dem Chaostriofrühstück nur schnell zu Fuß zum NP gelaufen und nicht, wie ich eigentlich geplant hatte, noch woanders hin. Passte Jana ganz gut, die eh über Ohrenschmerzen klagte und den Kindern von unten auch, die sich dann mit Jana + Lena zusammen taten und erst unten die WII bespielten, bevor sie unsere hervor holten. Und ich? Konnte in Ruhe hier durchwirbeln und Zeit am PC verbringen.

 

27072015
Chaostriofrühstück mit Kindern: auch mal was Schönes Smiley

 

27072015II
Man hätte meinen können, das wir tiefsten Winter haben *g*

0
comments

Jul 26

 

26072015

0
comments

Jul 25

 

25072015

0
comments

Jul 24

 

24072015

0
comments