Heiser…

… bin ich fast. 3 Kinder können sehr, sehr laut sein :shock_tb: . Aber friedlich waren sie, hat trotz Bedenken wunderbar geklappt mal nicht nur Anne ODER Alina da zu haben, sondern die ganze Hühnerbande vereint.

Allgemein lief heute alles wie am Schnürchen. Lena hab ich heute morgen zu Susanne gebracht und im Gegensatz zu sonst keinen Tee getrunken, sondern ihr ein Küsschen gegeben und abgehauen. Beim Neuro lag mein Rezept schon bereit und nebenbei hab ich einen Flyer für einen Vortrag in der Reha-Klinik nächsten Donnerstag mit eingepackt. In der Apotheke hat es diesmal mit der Vorbestellung geklappt und bei Lidl wurde eine zweite Kasse aufgemacht, als ich mich gerade in die lange Schlange einreihte (und ne, ich gehör nicht zu denen, die von ganz hinten an Position 1 stürmen). Lena ließ sich friedlich einpacken und hat direkt ihren Mittagsschlaf begonnen. Zuhause Jana für den Ferienkindergarten angemeldet und Kerstin hat netterweise zugesagt, die paar Minuten Abholzeit zu überbrücken (Anna geht ja auch und ich hab um 13 Uhr Feierabend, um 13 Uhr müssen allerdings auch die Kinder abgeholt sein). Für die Veranstaltung in der Reha-Klinik hab ich mich auch direkt angemeldet, also alles wunderbar :D

Um 15 Uhr kamen dann Anne und Alina in einem Rutsch und es wurde – wie gesagt – laut (und unordentlich *g*) und nachdem Alina um 17.30 Uhr abgeholt war, hab ich noch schnell Würstchen und Pommes für den Rest gemacht und dann so langsam den Feierabend eingeläutet.

Diese Woche:
– Montag: Rathaus, Einkaufen, Bine, Tanzen für Jana
– Dienstag: Arzt?, Putzen, Einkaufen, Reichelt, Helga, 15 Uhr Jessica
– Mittwoch: 10 Uhr Eingewöhnung Susanne, meine Spritzen holen, 15 Uhr Anne und Alina zu Besuch :) 
– Donnerstag: Einkaufen, Putzen, 16 Uhr Melanie und Ebba
– Freitag: Bücherei (Frühstücksbesprechung)
– Samstag: 13 Uhr Aufführung bei Dunse

Nächste Woche:
– Montag: morgens die Roten in die Schule begleiten, 20 Uhr Elternabend Kiga
– Dienstag: 19 Uhr Elternabend in der Schule
– Mittwoch: Eingewöhnung Lena (2 Stunden diesmal)
– Donnerstag: Geburtstagsfrühstück Arbeit, 16 Uhr Melli und Ebba, 19 Uhr Vortrag an der Rehaklinik

02062010II

 

02062010