… müssen immer ein wenig wie Spinnen sein. Aber wie immer: von Anfang an (wird länger).

Das fing heute morgen schon gut an mit verhunzten Passfotos. Chris musste letzte Woche mit seinem Personalausweis zur Post. Der war nun ein paar Tage abgelaufen und nichts ging. Also Samstag zum Fotografen und heute morgen zum Meldeamt mit der festen Absicht, einen neuen Perso zu beantragen. Tja, wenn die Passfotos nicht viel zu hell belichtet worden wären, wäre das auch kein Problem gewesen. So hieß es: heute Abend noch mal zum Fotografen und neue Fotos machen, die am Mittwoch morgen dann wieder beim Meldeamt sein dürfen.

Weil ich mit Chris am hin und her telefonieren war, kamen die Kinder und ich nicht in die Puschen und erst nach 9 Uhr fuhr ich los zum Einkaufen. Marktkauf und Lidl und ein kurzer Stopp zu Hause. Werner einen Kaffee gegönnt und hier schnell durchgewischt. Mit den Kinder um kurz nach 13 Uhr wieder aufgebrochen. Botanischer Garten, Rewe, Netto und Edeka standen auf dem Plan. Wieder nach Hause: Einkauf ausladen, Janas Flasche einpacken und Aufbruch zum Tanzen. Tanzen fiel wegen fehlender Teilnehmerinnen aus (3 Kinder waren nur da), aber während die Kinder ein Eis genossen und ein wenig DVD schauten, konnte ich fix über die Straße zu Schlecker (Katzenfutter), Combi (Vogelsand u.a.) und noch einmal zu Schlecker (hätte ich nicht beim ersten Besuch an Katzenstreu denken können?).

Wieder nach Hause, Essen gemacht etc.. Das Übliche halt. Und dann hätte ich vielleicht besser meinen PC ausgelassen.

Kaum kam ich online, ging schon ein Fenster auf. Kollegin 1 über MSN: Ausfall wegen krankem Mann. Kollegin 2 erwartete mich schon in meinem E-Mail-Programm: Ausfall wegen Krankheit. Kollegin 3 hat Urlaub und die beiden Azubis sind Mittwoch in der Berufsschule. Kollegin 4 über ihre Tochter (Sandra2) kontaktiert: sie macht Mittwoch den Spätdienst zusammen mit mir. Weil: nach ein paar Telefongesprächen hab ich Nichtchen als Babysitterin engagiert und werde Mittwoch dann einen ganzen Tag einschmeißen und Überstunden machen, weil: so oder so sind wir Mittwoch ganze 3 Personen und noch dazu (darüber freu ich mich) darf ich die Woche dann auch die Fernleihe machen. Kollegin 1 wird Mittwoch wenigstens eben wegen der Kassen mit ihrem Sohn reinkommen, den werde ich in der Zeit dann bespaßen.

Sollte ich noch erwähnen, das ich auch mal wieder mit 37,8 Grad Temperatur und inzwischen beidseitigen Flankenschmerzen (links neu hin zu gekommen und mittlerweile schlimmer als rechts) rumlaufe? Ich halte bis nächsten Mittwoch zur Untersuchung durch *schwör*.

 

30042012

 

30042012II

 

30042012III

 

30042012IV

 

30042012V

Seiten

Neue Beiträge

April 2012
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Blogroll

Archive

Meta