• Wenn man …

    … sich trotz Husten zum Zahnarzt schleppt, dann sollte man wenigstens pünktlich sein und nicht eine Stunde zu früh. Zahnarzthelferin und ich einigten uns auf einen neuen Termin und ich konnte wieder nach Hause. Dort kam auch endlich der ersehnte Anruf, das Janas Einlagen fertig wären.

    Also heute Mittag Lena abgeholt, Jana eingesammelt und zum Kinderarzt. Beide Kinder wurden gründlichst durchgecheckt. Wir haben Janas Einlagen abgeholt, Valeska eingesammelt und kaum hatte ich die drei abgesetzt, musste ich auch schon wieder los zum Arzt.

    Lunge ist frei, auf dem Röntgenbild ist “nur” eine Dystrophie im Mittellappensegment zu sehen. Bis zum Termin beim Lungenfacharzt soll ich den Inhaler weiter benutzen (3 davon sollten bis dahin reichen) und nächsten Montag sehen wir uns die Lymphknoten noch mal an. Der Arzt meint, der größte wäre ein wenig kleiner geworden, ich meine nicht *g*. Mal sehen, wer Recht behält Zwinkerndes Smiley .

     

    08102012

     

    08102012II

     

    Lena:
    – “Ich esse nicht alle, ich esse nur einen … Oder drei … Oder vier …”
    – “Schnulli und Hasi sind SEHR nützlich!”