Fragen, die man Montags nicht hören will …

 

… lauten in etwa so: “Kommt bei Ihnen in der Familie grauer Star vor?”. Gesichtsfeldmessung war zum wiederholten Male auffällig und auch sonst gefiel Frau Doktor der Blick in meine Augen nicht so ganz. Wir hoffen jetzt mal einfach, das die Korti-Gabe im August noch daran schuld ist und kontrollieren in 3 Monaten wieder. 

Ihr Fazit bei Lena war grundsätzlich deutlich besser, aber auch Lena braucht eine Brille mit stärkeren Gläsern. Ursprünglich hatten wir mit der Gläserstärke angefangen, die sie jetzt bekommen soll und die konnte Lena überhaupt nicht tragen, weshalb es dann eine Brille mit “abgespeckten” Werten gab.

Unser Hausarzt war hingegen mit dem Abstrich von Jana zufrieden und hat ihr jetzt auch etwas zum inhalieren verschrieben. Und damit war der Nachmittag auch mal wieder komplett mit Arztterminen zugepflastert. Gut, das morgen mal nichts auf dem Plan steht Smiley mit geöffnetem Mund.

 

29092014

Kartoffelpuffer …

 

… standen heute auf dem Speiseplan. Natürlich selbst gemacht, für Lena und Jana mit Alternativessen. Und nicht ein Kartoffelpuffer blieb übrig Smiley mit geöffnetem Mund . So mag ich das.

 

Weil das noch nicht genug Arbeit war, habe ich auch noch schnell einen Apfelkuchen hinterher geschoben und wer hinterher nicht satt war, war selber schuld Zwinkerndes Smiley .

 

28092014
Elektrobaukasten. Jana merkte man an, das sie eigentlich keine Lust hatte zu erklären. Lena merkte man an, das sie eigentlich keine Lust hatte, zuzuhören und lieber einfach probieren wollte *g*.

 

28092014II

 

28092014III
*seufz* Irgendwann gewinne ich. Bestimmt.

 

28092014IV

Zu dumm,

wenn man mit eh schon vorhandenen Schmerzen im LWS-Bereich (deshalb das MRT nächsten Monat) einen Abflug macht und so richtig schön hinsegelt. Diesmal haben wenigstens meine Hände nicht wirklich gelitten und auch meine Nase blieb im Gegensatz zum letzten Mal unverschont. Aber mein Knie ist schön aufgeschürft, mein Fuß tut ein wenig weh und meine rechte Hüfte bedankt sich so richtig. Nett aber, das wenigstens ein Passant gleich helfen wollte, obwohl Jana dabei war. Beim letzten Mal haben annähernd 20 Leute geglotzt und keiner hat sich gerührt *motz*.

 

25092014