Zum Glück …

 

… hab ich mich heute Mittag doch dafür entschieden, mit dem Auto zum MRT nach Bremen zu fahren. Ansonsten wäre ich jetzt gerade erst – dank schlechter Verbindungen – wieder hier in der Stadt gelandet. Was mich gerade jetzt doppelt geärgert hätte, den Weg nach Bremen hätte ich mir nämlich sparen können.

Gefahren bin ich mit der Überweisung, auf der um ein MRT der LWS und des ISG mit Kontrastmittel gebeten wurde. Gemacht wurde dann die Stelle NEBEN dem ISG bei der mein Orthopäde meinte, eine Raumforderung zu ertasten. Ohne Kontrastmittel. Die LWS ist gar nicht auf den Bildern zu sehen, das ISG nur ein wenig nebenbei. Ich hab zwar erst im Juli wieder Termin beim Orthopäden, aber werde jetzt wohl doch Montag mal eben bei den Sprechstundenhilfen nachfragen, ob das jetzt so bleiben soll oder ob ich doch noch mal hier in der Stadt mein Glück versuche Smiley .

 

23052019