… bekomme ich tatsächlich mal eine Mail “sponsored Werbung” betreffend. Fühle mich angesichts dieses Miniblogs immer geschmeichelt, werde ich trotzdem nie machen *g*.

Für die Kinder ist heute ein stressiger Tag. Seit heute morgen sind sie schon im Theater, Premiere ist dann gleich und kurz nach 22 Uhr darf ich sie hoffentlich wieder einsammeln. Fazit bis jetzt: müde Kinder, Verspätungen und ein verschwundenes Trikot. Hab ich aber mit Humor aufgenommen, es war eh schon arg knapp und in 6 Wochen hätte es wohl eh nicht mehr gepasst.

Morgen früh dürfen die Mädchen endlich ausschlafen. Um 11 Uhr wollen wir zum Empfang, der anlässlich der 70-Jahr-Feier des Ballettstudios gegeben wird. Um 14 Uhr bin ich mit unserer Nachbarin aus dem Nachbarhaus verabredet, um mit ihr einkaufen zu fahren. Und um 18 Uhr sitzen wir dann schon im Theater und schauen den Mädchen zu.

Die Bahn im Spielzimmer wurde schon wieder umgebaut. Und gerade schimpft Opa am Telefon (Facetime macht es möglich), das müsse man doch ganz anders bauen *lach*. Ich sehe das schon kommen: demnächst sitzen die Männer gemeinsam auf dem Boden im Spielzimmer, während Lena gelangweilt daneben sitzt und ihren Garfield liest Smiley mit geöffnetem Mund.

 

23062017

Seiten

Kategorien

Neueste Beiträge

Juni 2017
M D M D F S S
« Mai   Jul »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Blogroll

Archive

Meta