• Also wirklich!

    Gerade beim HNO beim Ultraschall (Nase frei, Kehlkopf ok, Ohren wurden gar nicht geschaut):

    – Er: “Ja, da ist wirklich ein Lymphknoten…”
    – Ich: “Da gehört ja auch einer hin, so weit ich weiß.”

    Tat mir echt leid, aber das ist mir so heraus gerutscht *grummel*. Der Lymphknoten ist reaktiv, aber noch mehr Antibiotika würde jetzt ja auch keinen Sinn machen. Ich warte einfach mal noch zwei Wochen ab, bevor ich mal wieder meinen Internisten nerve *g*.