“schade” …

 

… kommentierte der Orthopäde heute das MRT-Ergebnis und da im Besonderen die Abwesenheit eines Lipoms. Weil: da hätte man helfen können. So muss ich halt einfach mit den Schmerzen leben lernen *schulterzuck*. Ich soll mir in der Abteilung für Physikalische Therapie in der Praxis jetzt mal Termine holen und alles Mögliche von Tens bis Akupunktur ausprobieren. Na denn. Und das meine Zehen jetzt beim Gehen taub werden? Vielleicht sollte ich doch noch mal einen Neurologen ansprechen *nochmalschulterzuck*.

 

02072019