Browsing all articles from April, 2014

 

30042014

 

Frau Doktor geht davon aus, das meine alten Herde bei der Wärme jetzt sich melden. Alte Herde habe ich nämlich mittlerweile in der HWS fast mehr als im Kopf. Meine MS scheint meine Wirbelsäule zu bevorzugen. Mein SEP links war gestern auch tatsächlich arg verzögert. Ab morgen probiere ich dann mal Lyrica, vielleicht hilft das ja. Auf Dauer wäre dieses Ameisenlaufen nämlich arg nervig.

 

29042014

… waren es heute nur ca. bei meiner Neurologin. SEP rechte Hand kein Problem, bei der linken Hand hab ich von mir aus hinterher freiwillig gesagt das sie den Strom ruhig höher drehen soll, weil sich das nicht richtig darstellen ließ. Lustigerweise links, weil eigentlich rechts momentan andauernd eine ganze Ameisenarmee entlang läuft. Morgen früh um 8 Uhr darf ich zum MRT (die kürzeste Wartezeit seit Jahren, im Krankenhaus warte ich länger) und danach wieder bei meiner Ärztin antreten.

 

28042014

 

27042014

 

27042014II
2 Kleinstkinder + 1 Grundschulkind + 1 Teenager zu Besuch unten im Nachbarhaus. 2 Kinder von unten und meine beiden noch dazu: 8 Kinder und immer eine Mutter der Kleinstkinder in Griffweite für die Kleinsten. Fast ein Gefühl von Bullerbü…

 

… hatten wir für heute einen Besuch im Haustierpark geplant. Aber irgendwie konnten wir uns alle nicht so wirklich aufraffen. Also sind wir nur zum “Saisonauftakt”  in den Botanischen Garten und danach schnell einkaufen gefahren. Den Nachmittag haben die Kinder teilweise unten, teilweise hier mit der ganzen Horde verbracht. Ein fauler Nachmittag war das hier (und ich hab nach langer Zeit mal wieder die WII angeschmissen).

 

26042014

… so gab es auch dieses Jahr wieder eine lange Nacht. Dieses Mal in “Lange Nacht der Kultur” umgetauft, aber ansonsten gleich geblieben.

 

25042014
Eigentlich wollten wir alle los, aber Lena ging es schon eine knappe Stunde vorher nicht so toll und so blieben sie und Chris zu Hause.

 

25042014II

 

25042014III
Erste Station war wie immer das Küstenmuseum. In der oberen Etage momentan mit einer Ausstellung “Wilhelmshaven anders”. Wenn man konnte und wollte, durfte man das Bild wählen das einem am Besten gefiel. Und – was ich nicht gedacht hätte – Jana und ich waren einer Meinung (nein, nicht das über diesem Text).

 

25042014IV

 

25042014V
Basteleien gab es auch wieder im Küstenmuseum. Kalligraphie und Siegel waren heute das Thema. Die Urkunde ging leider zwischen Aquarium und Wattenmeerhaus verloren.

 

25042014VI
Kann ja auch mal kommentiert werden: diese schöne Wickelmöglichkeit im Küstenmuseum.

 

25042014VII
Unschwer zu erkennen: nach dem Küstenmuseum ging es ins Aquarium Smiley

 

25042014VIII
Und danach: ins Wattenmeerhaus. Während Jana gebastelt hat, hab ich aus dem Fenster Fotos geschossen und mich anderweitig beschäftigt *g*.

 

25042014IX
Dieser “Müllmann” brauchte fast eine Stunde …

 

25042014X
Wir schafften es aber trotzdem rechtzeitig – mit Umweg über zu Hause um den “Müllmann” los zu werden – zu einer der Vorstellungen im Ballett. Danach ging es noch in der Kunsthalle (Jana war nach Emden und sogar der Ausstellung im Küstenmuseum arg enttäuscht), im Piratenamüseum und in der Kirche vorbei.

 

25042014XI
Und damit war es für dieses Jahr auch wieder genug Smiley .

 

24042014

 

24042014II

 

24042014III
Für Lena und Jana tut Tina ja alles *g*

 

… MUSSTEN wir einfach zu Fuß los. Aber nicht direkt. Zuerst mussten wir um 14 Uhr bei der Krankengymnastik sein, danach fuhr ich Jana beim Ballett rum und schlussendlich parkte ich das Auto doch zu Hause. Ein wenig musste hier noch gemacht werden, aber dann konnten Lena und ich los laufen um Jana wieder einzusammeln. Auf dem Rückweg wurde es ein wenig nass, aber noch ging es Smiley mit geöffnetem Mund .

 

23042014

 

23042014II

 

23042014III

 

23042014IV

Seiten

Kategorien

Neueste Beiträge

Blogroll

Archive

Meta