Ich weiß, ich weiß, ich bin ellenlange nicht mehr zum schreiben gekommen, zum scrappen oder fotografieren aber auch nicht und bin nur im Dauerstreß *seufz*….

Mal wieder ist es fast Weihnachten und ich hab gerade mal die Hälfte der Weihnachtsgeschenke und noch dazu so gar keine Lust, in die Stadt zu gehen, weil man dort fast über den Haufen gerannt und/oder zerquetscht wird. Bis jetzt hab ich: Wichtelgeschenk für mein Wichtelkind in der Schnullerfamilie, Christians Geschenk, Siggis Geschenk (und nein Siggi, du bekommst es nicht raus), Janas Geschenke (Etage für’s Playmo-Haus, Playmo-Kutsche und Playmo-Spielplatz), Wallys Geschenk hab ich im Geiste (ich müßte nur mal lostappern), Nico hat seins zum Teil schon vor Wochen bekommen, als er sich sehnlichst einen neuen MP3-Player wünschte. Bleiben noch Valeska, Irene, ein wenig noch für Nico, Anna (Janas Freundin), Line (mein Patenkind) und das für Wally noch zu besorgen :shock_tb: Ich trete in den Vorweihnachtsstreik, glaub ich.

Und um dem Ganzen die Krönung aufzusetzen, hat Chris mich kurzerhand zum Kekse backen für die Kiga-Weihnachtsfeier am Montag verpflichtet (damit ich am Sonntag bei Schwies, wo wir zum essen sind, auch was zu tun hab *lach*), Janas beste Freundin hat offiziell Windpocken gemeldet – und ja, die Kinder teilen alles und kleben aneinander wie siamesische Zwillinge, den Rest kann man sich dann denken, ich warte nur auf die Pusteln – und mir graut es beim Gedanken daran, am 22. bis 17 Uhr arbeiten zu müssen. Ich werde dann also mal für den Heiligen Abend um 6 Uhr den Wecker stellen, damit ich um 8 Uhr vor Marktkauf stehen kann um noch alles einzukaufen. Wann wir wo den Tannenbaum besorgen sollen ist mir auch noch ein Rätsel und überhaupt und sowieso. Hatte ich erwähnt, das wir die Urlaubsplanung falsch gemacht haben und ich deshalb meinen freien Montag opfern muß, damit ich den Freitag dann erst mittags anfangen kann und ich somit nächste Woche auch noch eine 6-Tage-Woche abarbeiten muß? Sofern Jana bis dahin nicht eh flach liegt und ich mir einen Schein von ihrem Arzt holen darf :(

Aaaaaaaaber, um auch mal was Positives zu berichten:  Jana erstaunt mich an immer mehr Tagen. Heute z.B. hat sie friedlich nach dem Kiga eine Stunde alleine (!!!!!) gespielt, während ich Hausarbeit erledigt hab und hat es dann ertragen, 3 Stunden von mir durch die Gegend geschleppt zu werden (in die Stadt, zur Post, die ersteigerte Videokamera abholen bei nettem Benutzer von uns, einkaufen und wieder zurück). Und das ohne Gemecker, ohne Gezicke, ohne alles *staun*… Solche Tage gibt es hier mittlerweile immer öfter :D

Und 2 LOs hab ich die letzen Tage auch gemacht:

angel2.jpg

faces.jpg

Post comment

Seiten

Neue Beiträge

Dezember 2019
M D M D F S S
« Nov    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Blogroll

Archive

Meta