• Bei dem Mistwetter …

    … hatten wir heute alle keine Lust, vor die Tür zu gehen. Also haben wir heute morgen ein wenig Haushalt gemacht (Chris), gebastelt (Jana) und Schulsachen auf Vordermann gebracht/gelernt (Lena und ich).

    Für mich gab es mal wieder Schmerzen, also bin ich nach dem Mittagessen auf das Bett verschwunden. Wohin mir kurz darauf die Mädels folgten zum basteln, klönen und Musik hören.

    Bis 16 Uhr ging es mir besser und Jana und ich zogen um in die Küche, um unsere jeweiligen Auszählungen zu erledigen. Sie musste die Wahlzettel für die Schülervertretung auszählen, ich hab weiter an den Umfragezetteln des Jugendparlaments gearbeitet. Da bin ich schon seit letzter Woche dran und werde wohl auch noch ein paar Tage brauchen Smiley.

    Morgen: Tysabri, Physio, Lena zu den Pfadis fahren.

     

    29092019II

     

    29092019

  • Geschafft …

     

    … ist die erste Arbeitswoche. Nächste Woche gibt es dann Montag Tysabri, Dienstag und Mittwoch Arbeit, Donnerstag nix, Freitag Ikea. Und irgendwann zwischen Mittwoch und Samstag kommen auch Helga und Alwin, die in der Zeit Bruderherz besuchen und einen kurzen Abstecher zu uns machen.

     

    28092019

  • Zum Weltkindertag …

     

    … gab es heute wie jedes Jahr am Pumpwerk für die Kinder ein großes Fest. Jana musste am Stand des Jugendparlaments helfen, aber Lena und ich haben den Laufzettel abgearbeitet. Bzw. hab ich damit angefangen, aber beim Mühlespiel schauten Lena und mir erst einer und dann zwei Jungen zu und während Lena weiter machte mit ihren Stationen, blieb ich brav sitzen (war eh besser so) und spielte noch ein paar Runden Mühle mit den Jungs. D. (so hieß der eine Junge) fragte mich, wie lange ich schon spielen würde. Bei der Antwort fühlte ich mich richtig alt :rofl: .

     

    22092019