Archive for September, 2009

Sep 16

Geschützt: Hannover

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Um die Kommentare zu sehen, musst du dein Passwort eingeben.
comments

Sep 10

Danke Gordon…

Da hat mir doch gerade ein alter Klassenkamerad eine Nachricht auf meiner Pinnwand bei MeinVZ hinterlassen und mich damit daran erinnert, das hier doch noch was war… Ach ja, ich wollte wieder öfter bloggen!

Aber wie zum Geier soll man zwischen einem Mann mit gebrochenem Arm (im Flur ausgerutscht und das Radiusköpfchen im Ellenbogen angebrochen), jeder Menge Hausarbeit, ganz viel Freundesbesuchen und dem ganzen Einkaufen auch noch bloggen?  Aber jetzt, jawoll ja!

Die letzten Wochen hat sich hier außer dem kranken Mann nicht sooooooooo viel getan. Wobei krank ja auch mal wieder mein Stichwort ist. Letztens ist tatsächlich eine Bekannte einfach an mir vorbei gelaufen (3 Jahre nicht gesehen), weil sie mich nicht erkannt hat :shock_tb: Ich hab schon wieder 5 kg weniger als vor der Schwangerschaft mit Lena, insgesamt seit Janas Geburt also 60 kg verloren. So wenig hab ich das letzte Mal mit 14 Jahren gewogen. Nun gab mir eine bei der SF den Tipp mal meinen Zuckerwert testen zu lassen, weil man bei Diabetes nicht nur zu- sondern auch abnehmen könnte (DAS wusste ich noch nicht) *seufz*… Will ich schon seit Tagen mal in der Apotheke machen lassen, schaffe ich aber auch irgendwie nicht. Google spuckt aus das die Kombi Diabetes + MS wohl sehr häufig vorkommt. Wenn’s denn so wäre, würde ich halt ein paarmal mehr am Tag spritzen *schulternzuck*… Nicht nur das bloggen vernachlässige ich also *mirselbstindenHinterntret*

Lena macht immer noch keine Anstalten sich selbst hinzusetzen, den Vierfüßler zu üben oder gar zu krabbeln. Blut wurde abgenommen, nun warten wir auf die Ergebnisse. Zähne hat die kleine Ziege allerdings auch noch keine.  Sie ist immer noch ein Papakind und immer noch ein kleiner Vielfraß, stur wie ein Esel und sobald sie irgendwo Wasser rauschen hört ist sie zur Stelle und macht einen Megaaufstand wenn sie merkt, das sie nicht mitplanschen darf. Himmel hilf, auf DIE Trotzphase die da mal kommt freu ich mich ja jetzt schon *ironieoff*

Jana ist derweil glücklich in der roten Gruppe im Kiga angekommen, auch wenn Justin jetzt wieder mit in ihrer Gruppe ist. Montag war da Zickenterror angesagt, weil Alina, Anna und Jana sich darum stritten, wen Jack denn nu am liebsten hätte. Ende der Geschichte war, das die 3 Mädels nicht mehr miteinander spielen und reden wollten. Dafür sollte Jack dann nachmittags zu uns kommen und nachdem ich das mit seiner Mutter abgesprochen hatte, drehte meine 5,5 Jahre alte Tochter hier am Rad. Erst rannte sie an mir vorbei um sich umzuziehen (schick komplett in rosa), dann klaute sie mein Parfüm und machte sich die Haare und schlussendlich lief sie “zu viel” murmelnd an mir vorbei ins Bad, um sich den Lippenstift wieder abzuwischen *piepvogelzeig* Ich schwöre, DAS hat sie NICHT von mir. SO bescheuert hab ich mich nicht mal in der Pubertät benommen, geschweige denn schon in DEM Alter! Sisterchen fand das natürlich mal wieder lustig, ich hingegen frage mich immer, wer mir diese Mädels untergejubelt hat. Meine können die beide nicht sein, nene.

Gescrappt hatte ich auch die Tage mal wieder, aber Anno fesselt mich immer noch mehr, zumal meine Kamera spinnt und nicht wirklich schöne Bilder macht die letzten Wochen:

sweetest

0
comments