Jun 17

 

17062017

0
comments

Jun 16

Gestern und heute …

… zusammen gefasst, weil der Server gestern nicht wollte.

 

15062017

 

16062017

0
comments

Jun 14

 

14062017

 

14062017II
Zwei der possierlichen Marienkäferchen-To-Be hat Lena mit nach oben geschmuggelt und ich habe sie ganz schnell dazu genötigt, sie wieder nach unten zu bringen. Musste sie unten weiter mit ihnen spielen. Genug davon haben wir momentan hier an der Hauswand.

 

14062017III

 

14062017IV
15 Jahre Ehe :herz:

0
comments

Jun 13

Einfach mal …

 

… ein doofer Tag. Missverständnisse, noch mehr Missverständnisse, blöde Muskeln, blöde brennende Füße, blöde wattige Beine, blöder Schwindel, blöde Wassereinlagerungen, blödes weghüpfendes Eis, blöder Fahrradständer, blöde schlauschnackende Passanten (als wenn ich das nicht hören würde, wenn mein Fahrradständer einen Lärm macht der Tote wecken könnte).

Da haben Lena und ich einen faulen Nachmittag eingelegt. Mit Fernsehen, Brettspielen (wobei da auch das geträllerte “ich bin die gute Feeeheeeee” schwer zu ertragen war), großer Schlickertüte vom Kiosk und Eis.

Und da der Tag eh schon doof war, hab ich mal angefangen, den Kram für den Antrag für die Zuzahlungsbefreiung zusammen zu suchen. Woraufhin ich mit zwei netten Menschen telefonieren durfte an den Hotlines meiner Hilfsmittelanbieter. Der Erste durfte mir bestätigen, das ich tatsächlich die Januar-Rechnung versemmelt habe (bzw. die Mai-Rechnung noch nicht bezahlt, je nach Sichtweise). Und die Zweite durfte ich darauf aufmerksam machen, das sie mir dieses Jahr noch gar keine Rechnung geschickt haben. Nicht schlimm, sind nur 2x 5 Euro. Aber trotzdem.

 

13062017

 

13062017II

0
comments

Jun 12

Heute: Gefrühstückt mit Besuch (lange), Lena eingesammelt, Physio, offene Ballettstunde (und dabei in Gedanken ein Kind ausgezählt und min. zwei der Mütter *mirselberaufdieFingerklopf*), Spaziergang nach Hause, Hausaufgaben mit Lena (und dabei eine der zahlreichen Aufgaben über den Tisch fallen lassen, 60 Min. reichen völlig), Feierabend. Ach nein, geärgert hab ich mich auch noch. Über den Zettel einer Nachbarin die meinte, sie müsse sich über Opel-Fahrer beschweren die alles zuparken. 1. ist Chris gefahren heute. 2. hat man hier in der Straße keine Wahl, als in zweiter Reihe zu parken. Wenn Kiga-Abholzeit ist, fahr ich oft genug über den Zebrastreifen raus, weil ich zugeparkt bin. 3. hat Chris unseren Nachbarn zugeparkt. Der kennt unser Auto und weiß, wo er klingeln muss *g*. Sobald ich hier einen Mazda sehe, hat sie ihre Antwort an der Windschutzscheibe kleben.

Merkt man, das der Schub mich immer noch nervt? Zuckende Füße machen mich so langsam aggressiv.

 

 

12062017

 

12062017II

0
comments

Jun 11

Der Erstkommunion …

 

der Schwester meines Patenkindes konnte ich heute beiwohnen. Der Feier danach leider nicht, aber immerhin konnte ich in der Kirche dabei sein.

 

11062017
Nach einem Mittagsnickerchen für mich gingen wir alle noch mal kurz rüber ans Wasser

 

11062017II

0
comments

Jun 10

Den Absturz nach dem Corti …

 

… gab es heute nochmal für mich. Aber erst war ich noch arbeiten und danach mit den Kindern für morgen einkaufen, während Chris mit unserem Besuch (Swob + Frau) einen Grill und Fleisch besorgte. Jana bekam noch Besuch von ihrer Freundin und so war der Balkon voll. Da fiel es gar nicht so sehr ins Gewicht, das ich mich ins Bett verzog. Brennende Füße, Muskelschmerzen, Schwindel. Zwei Stunden später war ich immerhin wieder fähig, mir die nötigen Medikamente zu besorgen (und Chris zum xten Male abzuwehren, weil ich nicht nach Sanderbusch will) und weitere zwei Stunden später (also gerade kurz vor 21 Uhr) war ich fit genug, um mit den gelangweilten Kindern einen Spaziergang am Südstrand zu machen Smiley.

 

10062017

 

10062017II

0
comments

Jun 09

Kein Kommentar …

 

09062017
Wenn man das große Tochterkind an die Haare lässt … und das kleine Tochterkind unter Gelächter meine Kamera klaut …

0
comments