Veröffentlicht in Alles mögliche

Keine Zeit, keine Zeit …

Der Urlaub wird gut genutzt und so hatte ich gestern keine Zeit zu posten. Gestern morgen sind wir früh aufgestanden und nach Osnabrück gefahren, um Lena dort einzusammeln. Wir waren die ersten Eltern, von den Betreuern hörten wir nur Gutes über Lena und es war schön zu sehen, wie viele neue Freundschaften sich in der Woche gebildet haben. Da wir so früh waren, waren wir auch zeitig wieder zu Hause.

So hatten wir noch ein wenig Ruhe, bevor es Abends zum Konzert von Pohlmann ging. Das Wetter war toll, die Stimmung war noch besser und trotz der Coronabedingungen war es ein wunderschöner Abend. Der für mich anschließend bei der Geburtstagsparty einer Freundin weiter ging. Meine Freundinnen dort gingen um 1.30 Uhr und die, die gestern den Fahrdienst für die anderen übernommen hatte, war so nett und hat mich auch zu Hause abgesetzt. Um 2 Uhr heute morgen war der lange Tag dann auch für mich vorbei.

 

20082021

 

20082021II

 

Heute morgen ging es nahtlos weiter. Chris half mit Jana und Noah bei einem Umzug mit, Lena und ich fuhren einkaufen. Mittags kam Swob und während Jana und Noah heute weiter feiern, schauen Chris und Lena hinter mir einen Film und ich mache einen ruhigen Abend. Morgen geht es weiter mit Theater Smiley mit geöffnetem Mund.

 

21082021

Autor:

Bücherwurm, Süßigkeitenjunkie, Mutter, Ehefrau, nicht unbedingt in dieser Reihenfolge ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.