Veröffentlicht in Alles mögliche

Ruhe …

… hat mir unser Hausarzt verordnet, nachdem ich heute morgen mit argen Konzentrationsproblemen und unwahrscheinlicher Müdigkeit aufgestanden bin. Von dem gefühlten Felsen auf meinem Brustkorb/meiner Lunge mal ganz zu schweigen. Cortison hab ich erst noch dankend abgelehnt. Falls es Montag nicht besser ist, fahre ich zu meiner Neurologin.

Für meinen Fuß gab es noch eine Überweisung zum Röntgen mit. Die mir vorhin leider zu spät erst wieder einfiel, also auch das auf Montag verschoben. Und meine Zyste haben wir uns zusammen auch angesehen, noch vor Weihnachten hätte er gerne ein Kontroll-MRT. Wie meine Neurologin und mein Orthopäde auch vertraut er unseren hiesigen Radiologen offensichtlich nur begrenzt *g*.

 

16072021

Autor:

Bücherwurm, Süßigkeitenjunkie, Mutter, Ehefrau, nicht unbedingt in dieser Reihenfolge ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.