Hmpf …

Da nervt Bine jahrelang, das sie Tina haben will und nu bin ich endlich tauschwillig und was ist? Sie will nicht *schmoll* Zwinkerndes Smiley .

Heute morgen bin ich hier schnell durchgewirbelt, bevor ich um kurz nach 10 Uhr aufgebrochen bin um Bine abzuholen. Die wartete auch schon auf mich und ab ging es in Richtung Krankenhaus. Knapp 20 Minuten Parkplatzsuche (Bine, ich weiß den Schrankencode immer noch, juhu) später konnten wir uns endlich auf den Weg zu Jonas machen. Bine durfte kuscheln, ich hab gaaaaaaaanz viele Fotos gemacht und den kleinen Mann streicheln dürfen. Er liebt es, den Arm gekrault zu bekommen und immer wenn ich mal pausierte, ging der Piepsalarm an den Monitoren los *g*. Ich hab ganz tapfer versucht, Jonas Bine abzuhandeln, aber sie mag nicht mehr tauschen Trauriges Smiley Zwinkerndes Smiley . Ich freu mich schon, wenn ich endlich richtig mit ihm kuscheln darf :herz: .

Bine hab ich dann zu Hause wieder abgesetzt, eben bei mir zu Hause rein geschaut (Wäsche!) und bin dann gleich weiter in die 1. Einkaufsrunde gestartet und hab schnell bei Schwesterchen auf der Arbeit etwas abgeholt. Als ich wieder nach Hause kam, wollte Chris gerade mit den Kindern los zum Tanzen, half mir aber schnell noch dabei die Sachen nach oben zu bringen. Ausgepackt und ab in die 2. Runde Einkauf. Die 2. Runde Einkauf ließ ich dann gegenüber der Tanzschule bei Schlecker zu Ende gehen und während Lena und ich nach Hause fuhren, fuhren Jana und Chris noch weiter in die Stadt. Und nu: hab ich bis auf Sanella (ich hab sooooooooooo einen Jumper auf Baileys-Kuchen) alles eingekauft und fertig. Noch 2 Geschenke einpacken, Baum schmücken, das war es dann. Ach ja, einen Schrank abholen darf Chris noch. Ich hab nämlich gestern noch einen Kleiderschrank für Lena ersteigert, dann kann Bine die Wickelkommode haben, in die sowieso jetzt nicht mehr alles an Kleidern passte.

 

19122011

 

19122011II

 

19122011III

 

19122011IV

6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.