Veröffentlicht in Alles mögliche

Geht doch!

Nach der Schuhkauf-Odyssee mit den Kindern die Tage hatte ich schon fast jede Hoffnung aufgegeben.

Aber heute liefen wir Mittags in die verkaufsoffene Marktstraße, stellten für Lena bei Dannmann einen Geschenkekorb zusammen (ich bin mir nicht sicher, ob sie wirklich verstanden hat, das sie evtl. nicht alles davon bekommt), aßen Würstchen und ich sprang schnell bei Deichmann rein. Gesehen, anprobiert und zur Kasse marschiert. So lobe ich mir den Schuhkauf *g*.

Mit Umweg über noch ein paar kleine Geschäfte ging es weiter an den Bontekai, wo sich schon lange vor 15 Uhr die ersten von Dunse einfanden. Lena durfte drei Tänze mittanzen (was ihr immer noch zu wenig war), Jana konnte bei einem Tanz den sie in ihrer alten Gruppe noch gelernt hatte mit einspringen.

Kaum zu Hause hab ich den Hausputz erledigt, die Kinder haben gebadet und: Feierabend Smiley .

 

30092012

 

30092012II

 

30092012III
Gut, das Lena davon jetzt gerade eben nicht geweckt wurde Smiley .

Autor:

Bücherwurm, Süßigkeitenjunkie, Mutter, Ehefrau, nicht unbedingt in dieser Reihenfolge ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.