Jan 27

Brillenzeit…

Heute war es also endlich soweit: der gefürchtete Augenarzttermin. Und: Jana braucht eine Brille. R +1,75 L +1,5 und eine leichte Hornhautkrümmung schreien förmlich danach. Gab zuerst Tränen ohne Ende, aber da sie damit etwas mit ihrer heißgeliebten Christina gemeinsam hat, war sie schnell getröstet. (Nu wird ein Brillenträger-Club im Kiga gegründet *lach*)  Und so war ich heute bei dem Sturm (Mistwetter!!!) dazu gezwungen, mit den Zwergen in die Stadt zu laufen. Schwesterchen hatte noch was für mich, die Bücherei auch, ein paar Einkäufe bei Combi mussten sein und dann natürlich Treffen mit Oma und Opa vor Fielmann. Laut meiner Tochter bin ich nämlich kein guter Berater beim Brillenkauf *schmoll*. Dafür musste Oma herhalten, weil sie “so einen guten Geschmack” hat.

27012010

0
comments

Reply