Okt 11

Das Übliche halt …

Arbeiten, Meerschweinchen ausmisten, putzen, noch mal putzen weil jemand durch gerannt ist, Kinder zum Tanzen fahren und einkaufen, Wäsche erledigen, Essen, ein drittes Mal putzen weil jemand alles vollgetropft hat mit Blut (keine Panik, war nur Chris Zwinkerndes Smiley ), ein viertes Mal putzen weil schon wieder jemand durch gerannt ist und beim fünften Mal (wieder Durchgerenne) aufs putzen verzichten und schimpfen wie ein Rohrspatz (oder Dinosaurier *g*).

Manchmal frag ich mich, wozu ich hier überhaupt noch irgendwas versuche sauber zu machen. Hausfrauenstreik klänge wie eine gute Idee, wenn ich das nicht hinterher alles wieder ausbügeln müsste.

Und nein, da hab ich Sonntag morgen auch keine Zeit mit der Familie ins Kino zu entschwinden, so gerne ich das vielleicht auch wollte. Samstag morgen muss ich einkaufen, dann arbeiten, Abends mit Sicherheit noch ein wenig hier tun. Sonntag morgen muss ich hier putzen, schmücken, Kuchen backen und Essen kochen für den Kindergeburtstag am Nachmittag. Klar würde ich auch gerne ins Kino gehen. Und wer macht dann hier alles? Mama hätte schon Lust *grummel*, Mama muss aber leider was anderes tun. Merkt man, das ich heute total vergrätzt bin?

Wenigstens eine gute Neuigkeit gibt es, Valeska wird ab Montag im Kindergarten ein Praktikum machen. Ich hab Lena aber schon eingeimpft, das Valeska nicht nur ihr gehört.

 

11102012

8
comments

8 comments!!!

  1. Welpe sagt:

    Wie beruhigend doch die Worte klingen „keine Panik, war nur Chris“…was hat der arme? Ach ja habe meine Vorbestellungen heute abgeholt :)

  2. Thea sagt:

    Die Kinder wären schlimmer gewesen, deshalb „nur Chris“. Andererseits wären die Kinder auch nicht auf die Idee gekommen, das eine blutende Fußwunde (Schuppenflechte) mit Salbe und Socke zugepflastert kein Pflaster mehr benötigt. Und ich hätte mir 2 Runden Gebrüll erspart. Ich hätte deine Vorbestellungen morgen gerettet :) . Heute waren sie ja noch alle da ;) .

  3. Anonymous sagt:

    Ich würde erst putzen wenn die Kinder (Gören) wieder weg sind. Dann macht es ja erst sinn.

  4. Thea sagt:

    Tststs. Die Mütter bleiben für einen Kaffeeklatsch auch mit hier ;)

  5. Welpe sagt:

    Nadine hat gut drauf aufgepasst :) Ich schneie im Laufe der kommenden Woche noch mal in die Bücherei…Jonas sagt er hat sich so gut mit Nadine unterhalten und Tante Karin muss er auch besuchen ;)

  6. Thea sagt:

    Tante Karin muß er ganz dringend besuchen. Du hast auch schon wieder eine Vorbestellung. Zum wievielten Mal liest du Bohlen jetzt?

  7. Welpe sagt:

    Frag nicht…aber frag mal Fr. E…“Was geschah mit Kaarina“ habe ich noch viel öfter gelesen *lach* Drück mal die Master Hasen Däumchen…schauen uns morgen eine Wohnung an…EG hier in HEppens…und wehe die MAster Hasi Daumen sind nicht gedrückt :)

  8. Thea sagt:

    Daumen sind gedrückt ;)

Reply