Okt 06

Nicht meine Woche *grummel*

Donnerstag wurde der Husten schlimmer und tat so richtig weh, also gestern noch mal zum Arzt. 1. Hustenstiller für Nachts, 2. Inhaler, 3. Termin beim Pneumologen (Allergietest angefordert) am 5.11. und gestern musste ich noch schnell zum Röntgen, damit die Bilder am Montag bei ihm sind, wenn ich wieder Termin habe. Schön und gut.

Heute stiegen wir aus dem Auto. Jana knallte ihre Autotür zu und übersah, das ich gerade auf dem Weg ins Auto war, um noch etwas raus zu holen. Dicke Beule an der Schläfe rechts. Und weil es so schön ist, haute Chris mir dann noch die Kofferraumklappe links auf die Stirn. Nun bin ich ein Zweihorn. So schnell konnte ich gar nicht kühlen, wie sich die Beulen bildeten.

Gleich verschwindet Lena ins Bett und dann sehen wir zu, das wir den Tisch gedeckt und geschmückt bekommen mit fleißiger Hilfe von Jana. Wurde ja auch Zeit, das Lenas großer Tag endlich da ist, sie nervte schon seit Wochen *g*.

Und weil ich ja sonst auch gar nichts zu tun habe, darf ich nach über 2 Jahren tatsächlich mal wieder Windows neu installieren, weil ich mir einen Trojaner eingefangen habe der sich nicht so einfach wieder entfernen lässt.

 

06102012

1
comments

1 comment!

  1. Welpe sagt:

    Rudolph the red nose Zweihorn *la la la la la la la* Hier fast alles ok. Jonas hatte seinen ersten Unfall. Er ist gestern aus dem Kinderwagen gefallen. Scheinbar aber nicht auf dem Kopf, da keine Beule und laut Arzt auch alles in bester Ordnung. Nach 5 Sekunden weinen, war die Lampe dann aber auch spannender und Omas Zeitungsständer hochinteressant, sodass man auch nicht mehr auf Mamas Arm sein mußte sondern loskrabbeln. 20 minuten später knurrte dann der Bauch. Er hat sich gestern sowohl auch heute ganz normal benommen. Aber frage mich nicht wie er das geschafft hat. Denn das ist auch uns noch vollkommen ein Rätsel. Na ja mein Kind halt :)

    Ach ja oben werden laut Kinderarzt vier Zähne auf einmal eintrudeln :)

Reply