… wird hart. Mein Wecker darf mich um 6 Uhr wecken (sofern ich überhaupt schlafen kann nach dem Abführmittel), damit ich noch eben schnell was essen und trinken kann. Ab 6.30 Uhr gilt dann: nüchtern bleiben *heul*. Und das mir, die doch alle halbe Stunde was essen oder trinken könnte. Also: zur Untersuchung etwas mitnehmen, damit ich nach der Untersuchung nicht aus den Latschen kippe. Und Daumen drücken bitte Zwinkerndes Smiley .

Heute war ich endlich wieder arbeiten. Nach der Arbeit Lena und Ebba vom Kindergarten abgeholt und die beiden hier herum toben lassen bis kurz vor 17 Uhr Melli Ebba abholen kam. Jana war mittlerweile auch eingetroffen und kurz nach 17 Uhr ging es schon wieder los. Chris und Jana hatten heute Zahnarzttermin in Jever und weil das terminlich immer so knapp ist, hab ich Chris Jana schon mal zur Arbeit gebracht. Lena und ich fuhren noch einkaufen und sorgten dann zu Hause fürs Essen.

 

27032012

 

Lena die Tage:
– Wir betreten den Rummel. Lena sieht Breakdancer und kommentiert begeistert: “DAS ist ein Karussell für mich!”. Ein paar Meter weiter durfte ich sie dann nach 2 Runden aus dem Kinderkarussell befreien, sie hatte Angst.
– Nachts: “Ich kuschel noch eine Runde mit Papa und dann komm ich zu dir, ok?”
– “Nein, ich habe keine Weilelange”.
– Heute: “Ich bin kein Schickdädel!”.
– Auch heute. Lena im Wohnzimmer, Ebba ruft aus dem Kinderzimmer nach ihr. Lena reagiert nicht. Daraufhin ich: “Leni, Ebba ruft nach dir”. Sie ganz lässig: “Jaha, aber ich komme nicht!”.

Post comment

Seiten

Neue Beiträge

Dezember 2019
M D M D F S S
« Nov    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Blogroll

Archive

Meta