Mai 15

Tag 61

 

Und schon wieder ist ein Kollege – wenn auch ein ehemaliger Kollege – verstorben. Das musste ich unbedingt heute erfahren, wo ich gestern schon so wehmütig an Rüdiger gedacht habe und dabei meine Gedanken dabei auch zu Klaus gewandert sind, weil der immer an meinem Geburtstag angerufen hat die letzten Jahre. Dieses Jahr konnte er das nicht mehr. Aber das wusste ich ja gestern noch nicht. Dieses Jahr hat es wieder in sich. Wie gefühlt jedes der letzten Jahre.

Jana geht es immer noch nicht wirklich gut, aber auch nicht wirklich schlecht. Mal so, mal so und wenn es bis Montag nicht besser ist, fahren wir zur Blutabnahme.

 

15052020
Büchereienten

0
comments

Reply