Einen Besuch im Auswandererhaus …

 

… hatten wir für heute schon seit ein paar Wochen geplant. Glücklicherweise ging es mir dank Antibiotika auch wieder gut, so dass wir fahren konnten. Diesmal aber nur einen Durchlauf. Es war zu voll, Oma hatte eine schlechte Nacht und ich durfte mich heute Nacht auch mit Schmerzen rumplagen (wird Zeit für die Spiegelung in 4 Wochen). Da haben wir lieber hier noch schön Essen gemacht. Das Auswandererhaus werden wir dann später noch mal in den Osterferien oder so mitten in der Woche angehen, wenn weniger Betrieb ist.

 

25022017

 

25022017II

 

25022017III

 

25022017IV

 

25022017V

 

25022017VI

 

25022017VII
Lena durfte nicht einwandern *g*

 

25022017VIII

 

25022017IX

 

25022017X

 

25022017XI

 

25022017XII

 

25022017XIII
Das Teil fand Jana richtig cool und Oma tat es fast leid, das ihres (von früher) nicht mehr da ist

 

25022017XIV

 

25022017XV
Allen Ernstes: “ich hab rausgefunden, wie man damit telefonieren kann!” … Da fühlt man sich gleich viel älter …

 

25022017XVI

 

25022017XVII

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.