Planänderungen…

Heute sind wir nicht zu Fuß zu Susanne, sondern mit dem Auto (Mistwetter). Ich hab dann nett einen Tee mit ihr getrunken, hab Lena im Bällebad erklärt das Mama eben einkaufen geht und ihr “mit” wurde von Susanne fix mit einem “wollen wir die Fische füttern?” abgeschmettert. :) Als ich dann 15 Min. später wieder da war, wollte der Floh gar nicht mit mir nach Hause *g*. Zu Jessica sind wir dann nachmittags nicht gefahren, weil Bine kam (nächsten Dienstag machen wir den nächsten Anlauf) und Jana zu Jack ging.

Mal wieder festgestellt, das Lena extrem verständig ist. Bei Susanne losgefahren mit voller Windel und Lena erklärt auf ihr “Heia?”, das wir gleich zu Hause wären, ich sie schnell wickeln würde und dann könne sie schlafen. Offensichtlich fand sie den Plan gut, denn zu Hause ging es direkt zum Wickeltisch und als ich fertig war, krabbelte sie ins Bett. Zähne putzen funktioniert auch ohne quaken: man muss das Kind nur “määääh” (Schäfchenwolken) schauen lassen auf der Fensterbank während sie putzt. :D

Apropos Wolken: gestern Abend gab es an unserem Fenster einen lauten Knall und dieser kleine Kerl lag erst wie tot da, fing sich dann aber und war eine Stunde später wieder unterwegs:

24052010II

To-Do-Liste der nächsten Tage:
– Mittwoch: im Kiga aushelfen, Valeska kommt, irgendwann einkaufen
– Donnerstag: Bücherei, Anträge per Hauspost ins Rathaus jagen, Melanie und Ebba kommen
– Freitag: Opa?
– Samstag: einkaufen, mit Jack und Jana Minigolf spielen :)

25052010II

 

25052010III

 

25052010

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.