Wuselig …

… war es heute. Nach der Arbeit habe ich die Kater eingesammelt und sie mit Lena nach Hause gebracht. Von dort aus ging es für Lena zum Gitarre und für mich für eine erste Einkaufsrunde zu Lidl. Nach dem Gitarreunterricht musste es schnell gehen, wir hatten nur wenig Zeit, um zur Zeugniskonferenz zu kommen.

Lena durfte nicht mit rein (natürlich) und ich durfte nur einen kurzen Blick auf ihr Zeugnis werfen. Der reichte allerdings – zusammen mit dem wie ihre Lehrerin mit dem nächsten Schüler fortfuhr – aus, um erleichtert aufzuatmen. Das Kind ist angekommen. Immer noch hauptsächlich “gezeigt” und “teilweise gezeigt”, aber ihre Entwicklung der letzten Wochen wurde beim Arbeitsverhalten gewürdigt. Jetzt bin ich total gespannt auf die Kommentare der Lehrer der einzelnen Fächer im Lernentwicklungsbericht. Und als wir endlich fertig waren, warteten schon die nächsten im Gang und ich durfte mir bei meiner ehemaligen Klassenlehrerin eine Umarmung abholen. Jetzt fühle ich mich wirklich alt :rofl: .

Nach der Konferenz fuhren Lena und ich noch schnell zu Kaufland, meine Medikamente abholen. Und hier zu Hause bin ich dann in den Putzmodus gewechselt. Morgen und übermorgen ist dafür keine Zeit, also heute schon schnell erledigt.

 

13062019

 

13062019II

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.